5 Gründe, wie Berufserfahrung Ihnen helfen kann, ein besserer Unternehmer zu werden.

Wenn es eine Eigenschaft gibt, die alle erfolgreichen Unternehmer teilen, dann ist es diese: Sie lernen immer.

Lernen für Unternehmer ist nicht verhandelbar. Ihren eigenen Lebens- und Geschäftsverlauf darzustellen, bedeutet, dass wir uns immer zur nächstbesten Version von uns selbst entwickeln müssen. Dies geschieht durch kontinuierliches Lesen, Nachdenken und konzentriertes Handeln; dann wird eine neue Entwicklungsstufe erreicht, und der Prozess beginnt von vorne.

Um Ihnen zu helfen, die nächste Stufe zu erreichen, empfehle ich fünf Bücher, die Sie für 2020 lesen müssen. Einige sind bekannte Klassiker und andere sind neuer im Kanon. Alle werden deinen Wunsch nach Verbesserung und deine Fähigkeit, dich mit anderen Menschen zu verbinden, erhöhen. Denkt daran, keiner von uns kann weit gehen, wenn er nicht zusammen geht.

Ich habe eine unternehmerische Denkweise, seit ich ein Kind war. Ich schätze, das hast du auch. Zweifellos haben Sie Dutzende von Büchern zur beruflichen und persönlichen Entwicklung gelesen, um das nächste Stück Wissen zu finden, das Sie vorwärts katapultieren wird. Ich habe das Gleiche getan. Und wenn ich nur fünf Bücher Einzelpersonen empfehlen würde, die versuchen, ihr Bewusstsein zu erweitern, dann wären das diese. Keine anderen Bücher haben einen so großen Einfluss auf mein Bewusstsein ausgeübt oder mehr für mein persönliches Wachstum getan.

Lies das hier: Elefanten vor Einhörnern I Amazon I Barnes & Noble I IndieBound

Was dich hierher gebracht hat, wird dich nicht von Marshall Goldsmith dorthin bringen.

Egal, welches Niveau wir im persönlichen und beruflichen Wachstum erreichen, es gibt immer eine höhere Ebene zu erreichen. Was uns dahin gebracht hat, wo wir sind, bringt uns nicht dorthin, wo wir hinwollen. Marshall Goldsmith weist in diesem brillanten, klassischen Buch, Leadership und Business Coach auf häufige “transaktionale Fehler” hin, die Führungskräften im Umgang mit Mitarbeitern gemeinsam sind – diese Fehler hemmen die Größe. Wir alle haben die Wahl: Opfer unseres eigenen Erfolgs zu werden und zu stagnieren, oder einen “Anfängergeist” zu bewahren und offen für Wachstum zu bleiben. Der Goldschmied lehrt uns, wie man letzteres macht.

Reinventing You von Dorie Clark.

An dem einen oder anderen Punkt erleben die meisten von uns einen drastischen beruflichen Wandel. Nicht einfach ein Aufstieg auf der Unternehmensleiter oder ein Ausstieg aus einer ähnlichen Branche: ein kompletter Abschied von einem Weg zum anderen, der nicht gut markiert ist. Mit Reinventing You bietet der Unternehmer und Personal Branding-Experte Dorie Clark eine Roadmap für den Wechsel. Clark lädt uns ein, unsere Stärken zu bewerten und den einzigartigen Beitrag zu erkennen, den wir in jeder Branche leisten können. Es ist ein Muss für jeden Einzelnen, der eine berufliche Veränderung durchläuft oder eine am Horizont in Betracht zieht.

Radikale Offenheit von Kim Scott.

Jeder Manager, den ich kenne, möchte besser werden, um Feedback zu geben, aber nur wenige wissen, wie man es macht. Zu ihnen sage ich: Lies Kim Scotts Buch. Als ehemalige Google-Mitarbeiterin, die an Sheryl Sandberg berichtet, bietet sie einen hervorragenden Rahmen für Feedback, der es Teams ermöglicht, ihre beste Arbeit zu leisten: “Persönliche Betreuung, direkte Herausforderung.” Scott zeigt uns, wie Feedback kontinuierlich geliefert werden kann, beste Methoden, um das Feedback auf die Arbeit und nicht auf die Person zu konzentrieren, und wie man direkte Berichte erhält, um dem Chef Feedback zu geben. Gesunde Teams mit starken Kommunikationsfähigkeiten sind keine Legende; es ist eine durchaus mögliche Realität für Ihren Arbeitsplatz, und Radical Candor zeigt Ihnen, wie Sie dorthin gelangen.

Danke für das Feedback von Douglas Stone und Sheila Heen.

In Fortführung des Themas Kommunikation dreht Thanks for the Feedback das “How to give feedback”-Gespräch auf den Kopf und konzentriert sich stattdessen darauf, wie Menschen Feedback erhalten. Es veranschaulicht, wie Feedback an der Schnittstelle zweier konkurrierender Wünsche steht: dem Wunsch zu wachsen und dem Wunsch, so Recht zu haben, wie wir sind. Die Dozenten und Unternehmer der Harvard Law School, Douglas Stone und Sheila Heen, präsentieren ihre Ergebnisse darüber, welche Art von Feedback uns hilft zu wachsen, und welche Art von Feedback uns entmutigt und frustriert. Wenn wir Feedback – ob erbeten oder nicht – mit Neugier und Anmut angehen, können wir besser sein.

Kraftvoll von Patty McCord.

Eine Kultur der Höchstleistung und Rentabilität ist das, was wir alle anstreben. Doch in Powerful zeigt uns Patty McCord, wie wir das alles falsch verstehen. Als ehemaliger Chief Talent Officer von Netflix und Mitarbeiterin des Netflix Culture Deck beschreibt sie in ihrem Buch, wie das alte Modell ist, die Karotte endlos vor den Mitarbeitern zu “baumeln” – mit Versprechungen von Vergünstigungen, Boni und Beförderungen. McCord plädiert für einen ehrlicheren Weg, mit mehr Integrität: Teams sollten sich bei herausfordernder Arbeit zusammenschließen, und diejenigen, die sich nicht an die Gesamtvision halten, sollten entlassen werden. Diese Kultur der radikalen Ehrlichkeit und Offenheit wird es Unternehmen ermöglichen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und nachhaltigen Erfolg zu erzielen.

Es gibt zwar immer mehr zu lernen, aber diese fünf Bücher werden Ihnen helfen, dorthin zu gelangen, wo Sie besser sein wollen als jedes andere Werkzeug, das ich kenne. Tue dir selbst einen Gefallen und lies sie so bald wie möglich, um 2020 bereit zu sein.